Wohnen für Hilfe

Studentenwerk Schleswig-Holstein

„Wohnen für Hilfe“ ist ein Projekt, das einerseits Wohnraum für Studierende schafft,
andererseits stehen Wohnpartnerschaften zwischen Studierenden, Familien,
Seniorinnen und Senioren sowie Menschen mit Behinderung im Zentrum.

Es gibt viele Studierende, die ein soziales Interes se an einer Partnerschaft haben oder
aufgrund ihrer wirtschaftlichen Lage und der Wohnraumsituation in Kiel nach
preiswertem Wohnraum suchen. Für sie ist das Projekt eine spannende Möglichkeit,
denn sie müssen keine Miete zahlen. Es gilt aber die Regel: pr o Quadratmeter
Wohnraum eine Stunde Hilfe im Monat. Hinzu kommen noch anteilige Nebenkosten
für Heizung und Strom.

Tags

Kontakt


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.